Pressemitteilung zur KiTa-Gebühren Erhöhung 2024

Die Stadtverwaltung hat die StEV bereits im Januar über die geplante Beitragserhöhung informiert und um eine Stellungnahme gebeten.

Trotz unserer ausführlichen Stellungnahme hält die Stadtverwaltung weiter an der geplanten Beitragserhöhung fest.

Wir halten dies für falsch! Unsere Begründung können Sie in der Pressemitteilung sowie in der oben genannten Stellungnahme nachlesen.

Im Namen aller betroffenen Eltern, fordern wir die Mitglieder des Stadtrates dazu auf, gegen die geplante Beitragserhöhung zu stimmen.

Stellungnahme zur Beitragserhöhung

Pressemitteilung

Erinnerung! – Vollversammlung der StEV am 20.11.2023

Logo der Stadtelternvertretung Halle (Saale)

Erinnerung an die bevorstehende Vollversammlung der Stadtelternvertretung der Stadt Halle (Saale). Es sind alle Vertreterinnen und Vertreter der Kindertageseinrichtungen (Kindergrippen, Kindergärten und Horte) sowie Gäste herzlich eingeladen.

Zeit: 20.11.2023 19:00 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr)
Ort: Festsaal im Stadthaus (Marktplatz 2)

Ihre Anwesenheit und Ihr Engagement sind uns wichtig, da wir gemeinsam daran arbeiten möchten, die Stadtelternvertretung in Halle stark aufzustellen.

Die Stadtelternvertretung spielt eine entscheidende Rolle als Unterstützer und Informant von Eltern und Kindern in unserer Stadt. Wir sind stolz darauf Partner für Kitas, Träger und das Jugendamt zu sein und nehmen aktiv an verschiedenen städtischen Gremien, wie dem Jugendhilfeausschuss, teil.

Um unsere Mission erfolgreich voranzutreiben, benötigen wir weiterhin engagierte Eltern, die aktiv in der Stadtelternvertretung mitarbeiten. Wir möchten Sie daher im Zusammenhang mit der zur Vollversammlung stattfindenden Wahl des neuen Vorstandes der Stadtelternvertretung aktiv dazu aufrufen sich zur Wahl aufzustellen.

Fragen, Probleme und Anregungen für die Vollversammlung bitten wir vorab mitzuteilen.

Wir möchten darauf hinweisen, dass die Elternvertreter der Kindertageseinrichtungen bei Platzproblemen gegenüber Gästen bevorzugt werden.

Einladung

Vollversammlung der StEV am 20.11.2023

Logo der Stadtelternvertretung Halle (Saale)

Zur Vollversammlung der Stadtelternvertretung der Stadt Halle (Saale) sind alle Vertreterinnen und Vertreter der Kindertageseinrichtungen (Kindergrippen, Kindergärten und Horte) sowie Gäste herzlich eingeladen.

Zeit: 20.11.2023 19:00 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr)
Ort: Festsaal im Stadthaus (Marktplatz 2)

Die Einladungen sollte in den kommenden Tagen über das Jugendamt an die Träger weitergeleitet werden. Bitte informieren Sie uns, falls es dabei Probleme gibt. Auch ohne diese Einladung sind natürlich alle Vertreterinnen und Vertreter der Kitas willkommen.

Ihre Anwesenheit und Ihr Engagement sind uns wichtig, da wir gemeinsam daran arbeiten möchten, die Stadtelternvertretung in Halle stark aufzustellen.

Die Stadtelternvertretung spielt eine entscheidende Rolle als Unterstützer und Informant von Eltern und Kindern in unserer Stadt. Wir sind stolz darauf Partner für Kitas, Träger und das Jugendamt zu sein und nehmen aktiv an verschiedenen städtischen Gremien, wie dem Jugendhilfeausschuss, teil.

Um unsere Mission erfolgreich voranzutreiben, benötigen wir weiterhin engagierte Eltern, die aktiv in der Stadtelternvertretung mitarbeiten. Wir möchten Sie daher im Zusammenhang mit der zur Vollversammlung stattfindenden Wahl des neuen Vorstandes der Stadtelternvertretung aktiv dazu aufrufen sich zur Wahl aufzustellen.

Fragen, Probleme und Anregungen für die Vollversammlung bitten wir vorab mitzuteilen.

Wir möchten darauf hinweisen, dass die Elternvertreter der Kindertageseinrichtungen bei Platzproblemen gegenüber Gästen bevorzugt werden.

Einladung

SAVE THE DATE – Die Vollversammlung der StEV wird am 20.11.2023 stattfinden

Logo der Stadtelternvertretung Halle (Saale)

Zur Vollversammlung der Stadtelternvertretung der Stadt Halle (Saale) sind alle Vertreterinnen und Vertreter der Kindertageseinrichtungen (Kindergrippen, Kindergärten und Horte) sowie Gäste herzlich eingeladen.

Zeit: 20.11.2023 19:00 Uhr
Ort: Festsaal im Stadthaus (Marktplatz 2)

Die Einladung wird in den kommenden Wochen hier auf der Webseite veröffentlicht und dann auch über das Jugendamt an die Träger weitergeleitet, welche es dann an die gewählten Stadtelternvertreter weiterleiten. Bitte informieren Sie uns, falls es dabei Probleme gibt. Auch ohne diese Einladung sind natürlich alle Vertreterinnen und Vertreter der Kitas willkommen.

Wir benötigen Eltern, welche im Vorstand mitarbeiten.

Fragen, Probleme und Anregungen für die Vollversammlung bitten wir vorab mitzuteilen.

Wir möchten darauf hinweisen, dass die Vertreter der Kindertageseinrichtungen bei Platzproblemen gegenüber Gästen bevorzugt werden.